Theaterfahrt

Der Stadtseniorenrat Geislingen bietet allen Interessierten eine 2. Kulturfahrt in diesem Jahr an.
Am Donnerstag, dem 11. Juli 2024fahren wir zur Komödie im Bayerischen Hof in München.
Dort wird das Theaterstück „Monsieur Pierre geht online“ aufgeführt.

Pierre ist Witwer und schwelgt nur noch in Erinnerungen. Um ihn zurück ins Leben zu schubsen, verkuppelt seine Tochter Sylvia ihn mit Alex, dem Freund ihrer Tochter. Alex soll Pierre mit der Welt des Internets vertraut machen. Das ungewohnte Lernduo tut sich mächtig schwer, bis Pierre auf ein Datingportal stößt. Dank der Anonymität des Internets entdeckt sich Pierre als Verführer und verabredet sich mit der jungen Flora – zum Glück hat er ja Alex, der sich geradezu anbietet, ihn zu vertreten. Der in großen Finanznöten steckende Alex akzeptiert Pierres unmoralisches, aber exzellent bezahltes Angebot und geht an Pierres Stelle zum Rendezvous. Dass sich Flora Hals über Kopf verliebt, bringt die Situation in eine gewisse Schieflage. Pierre ist sich sicher, dass seine verbale Verführungskunst Floras Gefühle geweckt hat. Ganz unschuldig können aber auch Alex‘ Küsse nicht gewesen sein. Vor allem aber sind es die beiden Männer, die von Flora im Sturm erobert wurden, und nun endgültig im selben Boot sitzen, nur wer ist der Kapitän?

Beginn der Aufführung ist um 19.30 Uhr.

Die Abfahrtszeiten an den jeweiligen Haltestellen können Sie der unten stehenden Liste entnehmen.

  • 12.55 Uhr   TVA-Parkplatz
  • 13.00 Uhr   Sternplatz, Fahrtrichtung Ulm
  • 13.05 Uhr   Nel Mezzo, Fahrtrichtung Ulm
  • 13.10 Uhr   Bahnhof, ZOB
  • 13.15 Uhr   Sonnecenter

Nach der Ankunft um ca. 16.15 Uhr in München kehren wir gemeinsam zu einem frühen Abendessen im Augustinerkeller ein. Der Augustinerkeller ist ein historisches Restaurant mit großem Biergarten und Bierstüberl, das bayerische und internationale Speisen anbietet. Um ca. 18.00 Uhr fahren wir zur Komödie im Bayerischen Hof. Bis zum Beginn der Vorstellung besteht die Möglichkeit in der Altstadt von München einen kleinen Stadtbummel zu unternehmen.

Nach der Vorstellung treten wir um 21.45 Uhr die Heimfahrt an und werden gegen 0.15 Uhr wieder in Geislingen ankommen.

Der Preis für die Teilnahme beträgt

für Mitglieder              70,00 EUR
für Nichtmitglieder    80,00 EUR

Er beinhaltet die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus der Fa. Sihler sowie einen Sitzplatz der Kat. 1. Nicht im Preis enthalten sind die Kosten für Essen und Getränke im Augustinerkeller.

Anmelden können Sie sich unter der Rufnummer 07331/30 59 752. Der Anrufbeantworter ist für Sie geschaltet, Sie werden dann umgehend zurückgerufen.

Bitte nennen Sie uns bei der telefonischen Anmeldung auch den für Sie in Frage kommenden Buszustieg (Auswahl aus der oben stehenden Liste).

Den Betrag überweisen Sie nach Ihrer Anmeldung bitte umgehend auf eines der folgenden Konten:

Stadtseniorenrat Geislingen
Volksbank IBAN: DE07 6106 0500 0605 4690 08
Kreissparkasse IBAN: DE54 6105 0000 0016 0721 18

Nach Eingang des Betrages gilt die Fahrt als verbindlich gebucht. Eine Stornierung der Fahrt einschl. einer Rückgabe der Theaterkarten ist dann leider nicht mehr möglich.

Anmelde- und Zahlungsschluss ist der 29. Mai 2024.

Die Mindestteilnehmerzahl ist 46.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine fröhliche Fahrt und einen erlebnisreichen Tag.

Skip to content