startseite neu

Der Stadtseniorenrat Geislingen e.V. begrüßt Sie auf seiner Homepage

Informieren Sie sich über unsere vielfältige ehrenamtliche Arbeit mit dem Ziel, die Lebensqualität der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger in Geislingen an der Steige zu erhalten und zu verbessern.

„Verzagen sie nicht, wenn’s auf sie zukommt“
 

„Wie man die Pflegezeit finanziell meistert“ lautete das Thema eines Vortrags, zu dem der Stadtseniorenrat Geislingen im Rahmen seiner Hauptversammlung nach Geislingen in das Mehrgenerationenhaus eingeladen hatte. Was auf den ersten Blick etwas trocken klang, entpuppte sich für die zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörer als äußerst kurzweilige und trotzdem sehr informative Veranstaltung.

Die nächste Sprechstunde des Stadtseniorenrats findet am Mittwoch, dem 16. August 2017, von 10 bis 12 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Schillerstr. 4, in Geislingen statt.

In der Sprechstunde informieren Frau Beirle und Frau Hohly über die Themen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung. Auch über verschiedene Arten von Service sowie über Hilfsmöglichkeiten im Alltag für Ältere geben sie - soweit möglich - Auskunft und stehen für Fragen oder für ein Gespräch gerne zur Verfügung.

Von Interessierten kann in der Sprechstunde auch die Vorsorgemappe sowie die Broschüre "Meine persönlichen Aufzeichnungen" erworben werden.

Die nächste öffentliche Sitzung des Vorstands des Stadtseniorenrats findet am Montag, dem 4. September 2017, um 14.00 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Clubraum 3,  statt.

Die Tagesordnung wird im Stadtinfo vom 30. August 2017 veröffentlicht. Geplant ist ein Vortrag über verschiedene Arten von Notrufsystemen. Auch gibt es verschiedene Medien (von Notfallpässen in Papierform bis hin zu USB-Sticks), die dazu dienen sollen, den eintreffenden Notarzt über Medikamenteneinnahmen des Patienten zu informieren. Davon kann zum Beispiel bei gerinnungshemmenden Medikamenten das Leben des Patienten abhängen. Auch hierzu sollen Empfehlungen gegeben werden.

Alle Freunde und Mitglieder des Stadtseniorenrats sowie alle anderen Interessierten sind zu der Sitzung herzlich eingeladen. Auch die Gäste können sich an der Diskussion beteiligen, Fragen stellen sowie Anregungen und Wünsche vorbringen. Der Vorstand des Stadtseniorenrats würde sich über eine rege Beteiligung von interessierten Gästen an der Sitzung freuen.

In Zusammenarbeit mit dem Gloria Kino-Center wird am Montag, 18. September 2017, um 15.30 Uhr der Film "Der Wein und der Wind" gezeigt.

Es ist Spätsommer im Burgund und die Weinernte steht bevor. Der dreißigjährige Jean (Pio Marmaï) kehrt nach vielen Jahren der Funkstille auf das idyllische Familienweingut zurück. Sein Vater liegt im Sterben und seine Geschwister Juliette (Ana Girardot) und Jérémie (François Civil), die das Gut in der Zwischenzeit aufrechterhalten haben, können jede Unterstützung gebrauchen.

Die VHS Geislingen bietet unter dem Motto "Silver Surfer - Sicher online im Alter" PC-Kurse für Senioren an. Die PC-Kurse für Senioren umfassen folgende Module:

  • Grundlagen des sicheren Internets - Silver Surfer Modul 1/2
  • Kommunikation und Unterhaltungsmöglichkeiten im Netz - Silver Surfer Modul 2/3
  • Wie man Risiken im Netz vermeidet - Silver Surfer Modul 4
  • Einzeltraining am Tablet/Smartphone/Notebook - Individuelles 1:1-Training für Senioren

Sollten Sie Interesse an einem der Kurse haben, können Sie unter der Rubrik "Downloads - Aktuell - Silver Surfer" die Details nachlesen.