startseite neu

Der Stadtseniorenrat Geislingen e.V. begrüßt Sie auf seiner Homepage

Informieren Sie sich über unsere vielfältige ehrenamtliche Arbeit mit dem Ziel, die Lebensqualität der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger in Geislingen an der Steige zu erhalten und zu verbessern.

Die nächste "Melodie am Nachmittag" findet am Samstag, dem 21. Oktober 2017, in der Jahnhalle statt. Sie steht unter dem Motto "Melodien im Herbst". Beginn der Veranstaltung ist um 14.30 Uhr, die Jahnhalle ist ab 14.00 Uhr geöffnet.

Gestaltet wird der Nachmittag vom "Rätschechor" und "P&P Solution".

Wie immer gibt es kostenlos Kaffee und Kuchen, auch Mineralwasser steht für die Besucherinnen und Besucher bereit. Der Eintritt ist frei.

Anmeldungen können im Mehrgenerationenhaus unter den Telefonnummern 440363 und 440364 (vormittags) erfolgen.

Unter der Rubrik "Projekte - Melodie am Nachmittag" kann der offizielle Flyer der Veranstaltung mit den weiteren Details eingesehen werden.

Der Frage "EU gestern, heute und morgen - scheitert die Union?"  geht Prof. Dr. jur. Konrad Scorl, Träger des Europakreuzes und Mitglied der Europa-Union, in seinem Vortrag nach.

Von der Montanunion bis hin zu Flüchtlingskrise, zum Brexit und letztendlich der Finalität der EU.

Woher kommt die Europäische Union? Wie steht sie heute da und wohin geht sie? Wie steht es hierbei mit der „Wertegemeinschaft Europa“ angesichts der Flüchtlingsströme? Welche rechtlichen Instrumente besitzt die EU, etwa um Staaten zur Aufnahme von Migranten zu zwingen? Können Aufnahmeverweigerer bestraft oder sogar aus der EU ausgeschossen werden? Könnten sie andererseits ohne weitere Begründung aus der EU austreten? Diese und weitere Fragen sollen erörtert werden.

Muss und kann sie rechtlich überhaupt umgebaut werden, etwa in „mehr Europa“, in ein „Europa der zwei Geschwindigkeiten“ oder alles wieder zurück zu stolzen Nationalstaaten? Wie sieht heute die „Vision Europa“ aus?

An sich wäre jeder einzelne Aspekt schon Stoff für einen Vortrag, daher kann es in dieser Veranstaltung nur um zentrale Fragen etc. gehen. Aber Prof. Dr. jur. Scorl wird durchaus auch die Migrationsproblematik ansprechen, die ja extrem kontrovers diskutiert wird. Nach Auffassung von Prof. Dr. jur. Scorl geschieht dies in der Regel unsachlich, da ohne Kenntnis der zwingenden rechtlichen Vorgaben. Die Gesellschaft ist gespalten in pro und contra. Sein Vortragsziel ist, sachliche Anhaltspunkte zu geben. Sich seine eigene Meinung zu bilden, bleibt jedem selbst überlassen.

Der Vortrag findet am 26. Oktober 2017im großen Saal im Untergeschoss der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt, Parkstr.4, in Geislingen statt. Die Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr.

Am Samstag, dem 28. Oktober 2017, ist der Stadtseniorenrat Geislingen mit einem Stand auf dem Wochenmarkt in Altenstadt vertreten. Neben vielen Informationen gibt es auch gegrillte Würste.Die Einnahmen aus dem Wurstverkauf kommen einer Einrichtung der Samariterstiftung zugute.

In Zusammenarbeit mit dem Gloria Kino-Center wird am Montag, 20. November 2017, um 15.30 Uhr der Film "Hamstead Park – Aussicht auf Liebe" gezeigt.

Die eigenwillige Amerikanerin Emily Walters (Diane Keaton) passt nur auf den ersten Blick in die gediegene Nachbarschaft Hampsteads und findet ihre affektierten Freundinnen zunehmend öde.

Als Emily eines Tages zufällig beobachtet, wie ein Fremder im Park von einer Gruppe Schläger attackiert wird, beschließt sie, zu handeln: Sie ruft die Polizei und kümmert sich um ihn.

Die VHS Geislingen zeigt in Zusammenarbeit mit dem Gloria Kino Center Geislingen, dem Stadtseniorenrat Geislingen e. V. und dem Kulturverein Rätsche am Dienstag, 23. Januar 2018, um 19.00 Uhr den Film "Frühstück bei Tiffany".

 Spielfilm mit Audrey Hepburn (1961)

Vor 25 Jahren - am 20. Januar 1992 – ist die US-amerikanische Schauspielerin Audrey Hepburn gestorben. Aus diesem Anlass zeigen wir den wohl bekanntesten Film mit ihr als Holly Golightly in der Hauptrolle. Als Mädchen vom Lande versucht sie sich in der dekadenten New Yorker High Society zurechtzufinden. Als Playgirl durchlebt sie alle Höhen und Tiefen in der New Yorker Schickeria. Ihr größter Traum ist, einen Millionär zu finden, der sie heiratet. Als eine vielversprechende Verlobung in die Brüche geht, gesteht ihr ihr Nachbar, ein erfolgloser Schriftsteller, seine Liebe.

Der Film läuft am Dienstag, 23. Januar 2018, von 19.00 - 21.00 Uhr im Gloria Kino Center, Steingrubestraße 7, in Geislingen. Der Eintritt kostet 6,50 EUR bzw. 5,50 EUR für Schüler/Studenten.

„Verzagen sie nicht, wenn’s auf sie zukommt“
 

„Wie man die Pflegezeit finanziell meistert“ lautete das Thema eines Vortrags, zu dem der Stadtseniorenrat Geislingen im Rahmen seiner Hauptversammlung nach Geislingen in das Mehrgenerationenhaus eingeladen hatte. Was auf den ersten Blick etwas trocken klang, entpuppte sich für die zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörer als äußerst kurzweilige und trotzdem sehr informative Veranstaltung.

Die VHS Geislingen bietet unter dem Motto "Silver Surfer - Sicher online im Alter" PC-Kurse für Senioren an. Die PC-Kurse für Senioren umfassen folgende Module:

  • Grundlagen des sicheren Internets - Silver Surfer Modul 1/2
  • Kommunikation und Unterhaltungsmöglichkeiten im Netz - Silver Surfer Modul 2/3
  • Wie man Risiken im Netz vermeidet - Silver Surfer Modul 4
  • Einzeltraining am Tablet/Smartphone/Notebook - Individuelles 1:1-Training für Senioren

Sollten Sie Interesse an einem der Kurse haben, können Sie unter der Rubrik "Downloads - Aktuell - Silver Surfer" die Details nachlesen.